Aus ISDN wird All-IP

Veröffentlicht in: Uncategorized | 0

Ende 2018 wird es soweit sein. Denn die deutsche Telekom wird bis dahin das öffentliche Telefonnetz komplett auf IP umgestellt haben. Diese Aussage trifft aber auch für die anderen Carrier zu.

Alle Carrier werden die Telefonanschlüsse, sowohl die analogen als auch die ISDN-Anschlüsse, auf die IP-basierte Technik umstellen. Das bedeutet, dass Unternehmen mit einem ISDN Kommunikationssystem, sich Gedanken über eine Migration oder einen Austausch machen müssen.

Im Einsatz befindliche Systeme müssen im Einzelfall überprüft werden, ob diese per Anschalte Empfehlung des jeweiligen Herstellers für den in Frage kommenden IP-Anschluss freigegeben sind.

Auch bei bereits bestehenden IP TK-Anlagen muss die zukünftige IP Carrier-Anschaltung, sprich das Protokoll, auf Kompatibilität geprüft werden.

Was steckt dahinter? Die neuen IP-basierten Anschlüsse vereinheitlichen die Übermittlung aller Informationsarten wie Sprache, Daten und Video über das Internet Protokoll (IP). Sprache und Daten in einem Netz – daher All-IP. Mit der Umstellung wird die Komplexität der Netzinfrastrukturen erheblich reduziert und eine einheitliche Übermittlung aller Informationsarten über ein gemeinsames Kommunikations-protokoll ermöglicht. Gleichzeitig sinkt mit All-IP die Anzahl zu betreibender Netzwerkkomponenten, die in bisherigen Misch-Umgebungen benötigt wurden.

Maßnahme

Betroffene Geräte und Anwendungen frühzeitig identifizieren.

Feststellen der betriebs- und sicherheitstechnischen Relevanz der betroffenen Geräte und Anwendungen, um festzustellen, ob die bisherige Verwendungsmöglichkeit nach einer Umstellung auf IP weiter gegeben ist.

Gegebenenfalls rechtzeitiger Austausch der Geräte oder Umstellung des Übertragungsverfahrens.

Als langjähriger Fachplaner in der Telekommunikation beraten/begleiten wir Sie gerne bei der All-IP Umstellung. Darüberhinaus entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen innovative Lösungen als zukunftssichere Grundlage, auf der unsere Kunden in jedem wirtschaftlichen Klima ihr volles Potenzial ausschöpfen können.

Sie fühlen sich angesprochen?

ECP steht Ihnen gerne für weitere Informationen bzw. zu einem persönlichen Beratungsgespräch zur Verfügung.

Reden wir darüber!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.